Compensator, I.P.S.C.-Compensator und Long-Range-Compensator 2002

Der Compensator für Luftpistole und Freie Pistole
Das Funktionsprinzip:
Der Compensator absorbiert Luft- und Gasturbulenzen vor und hinter dem Projektil beim Austritt aus dem Pistolenlauf. Durch das Absorbieren der Luftwirbel steigt die Schuß-Präzision extrem an, da das Projektil von Luft- und Gaswirbeln kaum mehr beeinflußt wird. Der gemessene Streukreis wird um bis zu 80 Prozent verkleinert (Messung bei eingespannter Waffe). Ebenso wird der Rückstoß erheblich reduziert, da Luft/Gase im Inneren des Compensators auf eine Aufprallfläche treffen und die Waffe nach vorne ziehen. Der Compensator ist für fast alle Luftpistolen und für alle Freien Pistolen erhältlich.
Der Compensator ist zugelassen für die Disziplinen Luftpistole und Freie Pistole.

Das Material:
Der Compensator wird aus hochfestem Luftfahrt-Aluminium mit Toleranzen von 5/1000 mm angefertigt. Sein extrem leichtes Gewicht von ca. 60 Gramm beeinflußt die Ausgewogenheit der Waffe nur gering. Die Oberfläche des Compensators ist gebürstet und schwarz eloxiert, wodurch keine Lichtreflexe auftreten. Bei Luftpistolen kann der Compensator selbst montiert werden. Bei Freien Pistolen wird er von jeder Fachwerkstatt auf Ihre Waffe angepaßt und montiert.




Der I.P.S.C.-Compensator



Der Long-Range-Compensator

Das Funktionsprinzip:
Der I.P.S.C.-Compensator wurde für großkalibrige Waffen entwickelt, um den Hochschlag der Waffe zu kompensieren. Zusätzlich wird der Rückschlag der Waffe stark reduziert. Durch eine Gas/Luftaustrittsöffnung am I.P.S.C.-Compensator, die flexibel justiert werden kann, wirken die austretenden Gase und die entweichende Luft gegen den Hochschlag. Wie der Compensator hat auch der I.P.S.C.-Compensator eine Aufprallfläche im Inneren, die bewirkt, daß die Waffe beim Austritt der Kugel nach vorne gezogen wird. Der I.P.S.C.-Compensator hat keinen Einfluß auf den Streukreis der Waffe. Der I.P.S.C.-Compensator wird in gold/schwarz ausgeliefert. Er ist für alle gängigen I.P.S.C.-Waffen lieferbar.

Das Material:
Die innere Kammer des I.P.S.C.-Compensators besteht aus titannitriertem Werkzeugstahl. Die äußere Hülle besteht aus gebürstetem und schwarz eloxiertem Luftfahrtaluminium.
Auf Wunsch sind Sonderanfertigungen lieferbar.





home - Luftpistole/Freie Pisole - I.P.S.C. - Longe-Range


Nähere Informationen bei:

Helmut-Wüst-Manufacturing, Eichenstr. 8a, 86495 Eurasburg, Tel.082 08 / 95 94 29, Fax: 0 82 08 / 95 94 30

oder senden Sie jetzt eine Nachricht an Helmut-Wüst-Manufacturing